Warenausgang GLS


GLS-Label drucken

Sie können GLS-Laben für (abgeschlossene) Rechnungen erzeugen.

Dafür muss die Auftragsnummer und der Namen des Bearbeiters und (optional) kann auch der Name des Qualitätsbeauftragten (QS) angegeben werden.
Anschließend überprüft man noch Empfänger und Anschrift und ändert dies gegebenenfalls ab.
Zum Anzeigen auf Empfänger bzw. Absender anklicken



Einstellungen

Um die Konfigurationsdaten für GLS zu hinterlegen, geht man auf "Einstellungen -> Logistik/GLS" dort kann der Administrator dann Allgemeine Daten, Absender Einstellungen und Nummernkreise, usw. einstellen.



Dieser Punkt bezieht sich auf Version: wn:hub 23-03